2017

BeV StroganoV






     

Januar 

       

Filmabend im Schwulen Museum*

26.1.2017, 19 Uhr Dokumentation: Erika & Klaus Mann
Anschließend  BeV im Gespräch mit Filmemacher Wieland Speck (Direktor Panorama / Berlinale)


                       



Vorprogramm mit Info-Diashow






Motiv: Hirschfeld-Institut / mit Conchita Wurst
Im Hintergurnd Foto von der "Bücherverbrennung"



Eine Posterreihe Life Bible vom LifeBall 2017 mit Motiven aus den 20er/30er Jahren (nach Gemälden von O. Dix, Lolita Lempicka etc.)
In Rot: Sunny Melles als Anita Berber - in der aktuellen Ausstellung auch Originalfoto mit der Berber zu sehen!

Wir sammeln für einen Druck von 9 Motiven, um diese beim Teddy Award aushängen zu können.
Anschließend dann ins Schwule Museum! Künstlerisch und Inhaltlich einfachh toll gemacht. Na Servus!



In der Reihe: Bilder, die zu malen vergessen wurde....

im Stil der naiven Tuntenmalerei:


     

         

      

Lili Elbe & Dorchen Richter vor Hirschfelds Institut für Sexualwissenschaften in Berlin um 1930
Dora wurde 1931 im Urbankrankenhaus (alte Gebäude) operiert.
Ich selbst war in der neuen Klinik im November 2016 wegen Trümmerbuch im Oberarm.
> Lili & Dora
 
Am Wochenende gehe ich zu Flohmärkten um große Rahmen zu kaufen und sie dann zu restaurieren.

 



Größe 60 cm x 50 cm

Karl I König von Württemberg und sein Lover Charles Woodcock am Bodensee-Steg beim Schloß Friedrichshafen um 1885

Marie Christine & Isabella von Österreich   in Wien um 1762 - Schwester und Schwägerin von Marie Antoinette
Es gibt noch über 200 ihrer Liebesbriefe.

( ich gerade nur den linken Arm zum malen zur Verfügung!)

> Homosexuelle Hoheiten






Noch nicht ganz fertig:



Major Christian Ludwig von Kaphengst (1740 - 1800) und
Prinz Heinrich von Preußen (18 January 1726 – 3 August 1802)
vor Schloß Meseberg (heute Gästehaus der Bundesregierung),
das Heinrich seinem "Favoriten" schenkte.
 



     



In Planung: James VI von Schottland (Sohn von Mary Stuart) / King James I von England
mit seinem Lover
George Villiers, 1th Duke of Buckingham (bekannt aus die 3 Musketiere)

                                    

     

Li.:   BeV StroganoV Selbstbildnis mit Po,  Jan. 2017

Re.: Vorbild war Titians Salome und Frau mit Fruchtschale (seine Tochter Lavinia)





                 

Im November war ich gestürzt bei einer Trümmer Tunten Party - dann war ich ne Tunte mit Trümmer-Bruch
Hab hier ein Tunten-Röntgenbild kreirt - und eines von den aktuellen Schraubungen

Im März tut der Arm noch immer den ganzen Tag weh und heben nur 30 % - nicht schön

Mitte März erkannt: Nach 4 Wochen wächst nicht zusammen was zusammen gehört - Mist!




     

10. März: Friedrichstadtpalast - große Show mit Gaultier-Kostümen - und mit tollen Haaren - und ESC-Sänger Roman Lob (s.u.)



                        

Am Eingang Regenbogenfarben und auch im U-Bahnhof bunte Lichter

>> palast.berlin/de/respect


                 



Damals wars....




1989 im TIP: Noch einen Schritt weiter als der Mode-Guru Gaultier geht BeV StroganoV.....
(Presse zu Modenschau "Kitsch as Kitsch can" im Metropol Berlin)



März 2017

          

Am Nolli, Mit Gaby bei Vernissage, Neu: Klavier für 5 € vom Flohmarkt (Juhu), bepflastert im Nacken



>> Youtube: BeV im Radiointerview 26.3.2017
 


Noch bis zum 1.5.2017 

Installation zu Ovo Maltine im Schwulen Museum*


           
Ovo starb im Februar 2005     -   sein heilender Altar ist  nun Teil einer Ausstellung (bis 16.4.2017)

>> Ovo Website

> Sonderseite Schwules Museum

> facebook Video Schwules Museum
Gabi Tuppert und Tima zu Ovo-Installation
 
                   

www.kenb.org
Startseite

 

>> bevstroganov.wix.com/tuntenmuseum                                www.kenb.org/Tuntenmuseum Intro
BeVs animierte Tuntensite mit Links zu youtube & Sonderseiten                   Website von BeV StroganoV mit Links






BeV trägt den braunen Cordanzug, den Wieland über Jahre bei jeder Berlinale trug :-)